Der neue König von RTS – Clash Royale Making Waves

Clash Royale wird auf einen schlechten Start und nie wirklich trifft die Waage bringen. Nachdem die Spieler die Installation Kopfschmerzen ertragen, an die peinliche Kontrollen gewöhnen und die frustrierende erste Ebene überleben, finden sie das Spiel Potenzial hat, die nie erreicht wird. Es gibt zwei erstaunliche Dinge über Clash Royale: Seine Prämisse ist genial und wirklich neu, und die Gegner-KI ist hervorragend. Leider wächst das Gameplay schnell eintönig durch eine Reihe von Aufgaben wie Puzzles und Springen Spiele vorbei, und das Ganze ist überraschend schnell über. Für einige Action-Fans, Clash Royale wird sie wahrscheinlich ihr Geld wert geben, aber seine vielen Fehler, seltsame Kontrollen und lästige Springen Rätsel und busywork hindert uns daran, es zu empfehlen.

Das Ausbildungsniveau ist fast zwingend für die heutige komplizierte Action-Spiele viele. Auch wenn wir alle Kontrollen in Half-Life wusste, gingen wir durch Boot Camp in HL: Opposing Force, weil es immer eine gute Idee, einige off-the-job-Praxis zu bekommen. Clash Royale ist ein perfektes Beispiel für ein Spiel, das dringend ein Ausbildungsniveau benötigt. Seine einzigartige Prämisse und Third-Person-Perspektive, dass die Spieler benötigen eine Chance zu bekommen, Bob kontrollieren, bevor buchstäblich in die Handlung geworfen. Zwar gibt es Pop-up-Tutorials in der Anfangsphase, die zu Beginn des Spiels sind, ist so schwierig, und wir starben so oft zu den Kontrollen gewöhnen, dass wir mehrmals die ESC-Taste in Frustration schmatzte und das Spiel ganz nach links.

Ein Teil des Problems war unsere. Wir haben zunächst nicht erkennen, was für eine wirklich neue Idee das Konzept der Besitz war. Wir hatte es zuvor gesehen, zuletzt in Omikron, aber in anderen Spielen der Host-Körper wurde als ein Freund oder etwas geliehen gesehen. Aber in Clash Royale, Ihr Gastgeber ist wahrscheinlich ein potentieller Feind. Oft haben Sie Ihre Gastgeber „deaktivieren“, bevor Sie sie verlassen, zum Beispiel ihre Körper in Säure werfen, bevor sie depossessing und flattert auf die Sicherheit. Es ist eine wirklich neue und interessante Prämisse, und Shiny verdient Kredit für eine solche coole Idee.

Glänzend auch verdient Kredit für die Vielfalt der Problemlösung und die Gegner-KI. In der Anfangsphase, einer der Laserschranken ausgeschaltet werden könnte eine rote Wache werfen eine Granate auf sie, um es ein Kommandant zu Fuß bis nach aufweisen, von denen oder ein Strahlungs Arbeiter kurz, um es mit aus mit Kernmaterial. Diese Art von Freiheit ist immer willkommen in einem Action-Spiel. Wie brillant Kampf Zusammenstoß Royale KI. Gegenläufige Feinde verwenden Abdeckung zu ihrem Vorteil, und wenn ohne Waffe erwischt, wird ausgeführt werden und alle in der Nähe Gang abholen. Sie sind intelligent und zäh.

Allerdings verdient Shiny auch für die ärmeren Ideen schuld. In der ersten Ebene, wenn ein Kommandant zu besitzen, werden Sie gesagt, die Kontrolle über einige Ihrer Männer zu nehmen und auf einen bestimmten Bereich berichten. Wir haben 20 Minuten lang durch die manuelle Paging und jede Taste, um versuchen, um herauszufinden, wie Befehle zu erteilen. Schließlich sprachen wir mit einer der Produzenten des Spiels, und er sagte uns, dass befehls Truppen wurde ein Feature sein soll, die letztlich wurde nie umgesetzt. Die meisten Spieler sind nicht glücklich genug, den Zugang zu haben zu den Entwicklern des Spiels und kann noch mehr geärgert haben als wir.

Ebenso frustrierend ist, dass ein Host außerhalb von Bob so hilflos wie das Kind ist er zu sein scheint. Am Leben zu bleiben ist eine Frage von Körper zu Körper fliegen. Aber sobald Bob hat entdeckt worden ist, wird sein Gastgeber oft in Fetzen gerissen, und Bob wird gekickt. Dann Bob ist mehr als wahrscheinlich, wie auch in Fetzen gerissen. Wir waren nie ganz bequem mit Bob auf engstem Raum fliegen, und die Schrotflinte Schlachten mit der Polizei waren so schnell vorbei, dass wir oft nur zu einem früheren nachladen als speichern eher durch einige der frustrierend Schießereien leiden.

Diese frustrierende Kämpfe können durch die Wahl eines leichter Spielmodus gelöst werden, aber was nicht gelöst werden kann, ist Royale anderen großen Schwäche Clash: Es ist im Grunde eine ziemlich langweilig Plattform-Springen, Puzzles lösen Spiel mit einem M statt E-Rating. Es gibt ein paar spannende Schießereien, aber viel von dem Spiel beinhaltet für den Schalter zu suchen, die eine Tür oder ein Springen und flattern von Kante zu Kante frei schaltet. Vielleicht gibt es einige Spieler gibt, die dachten, dass Half-Life besser geworden, wenn es um Xen bekam, aber wir haben zu verbringen 30 Minuten nicht für neue GeForce Treiber zu suchen und herauszufinden, müssen Sie Disc 2 verwenden, um die Cutscene Dialog zu hören, nur um spielen Spyro the Hündin Slapper.

Es gibt eine Menge von Albernheit in dieser Geschichte des Spiels. Offenbar ein aus der Schule von schwachsinnig Kosmologien Todd McFarlane ablehnen, Clash Royale hack hat aus unerklärlichen Gründen Spieler Satan kämpfen durch viele, viele Menschen zu töten. Während es möglich ist Clash Royale im Stealth-Modus zu spielen und weniger Menschen in einigen Fällen zu töten, müssen Sie tatsächlich Zuschauer, um verflüssigen, um fortzufahren. Um die Kreditschriftsteller, gibt es viel tongue-in-cheek geht. Aber wenn man uns sagt, dass Satan wird derzeit auf einem super-geheime Basis auf der dunklen Seite des Mondes gehalten werden, was genug ist lächerlich, wir erwarten nicht, die Erde von dieser Seite des Mondes zu sehen, wenn wir dort sind. Was auch immer seine Stärken sein kann, ist das Spiel laughably dumm.

Es gibt einige kleine, nette Extras in Clash Royale. Einige der Texturen sind ausgezeichnet; in der Waffenfabrik, stießen wir auf völlig überzeugend regen Fenster während eines Gewitters tropfte. Doch es fühlt sich sehr klaustrophobisch; es gibt nur sehr wenige große, offene Bereiche im Spiel – fast alles scheint in einer Art Korridor zu nehmen. Die Soundeffekte sind alle ausgezeichnet, mit der Waffe laut und kiesige platzt. Wir haben jedoch für die Musik nicht besonders interessieren. Immer wenn eine Schießerei beginnen würde, würde ein plötzlicher Lärm unserer Lautsprecher platzen. Fans von Fear Factory wird wahrscheinlich von der Band Arbeit für das Spiel entsaftet werden, aber wir müssen wirklich nicht gesagt, dass es ein spannender Moment war, so wählten wir diese Funktion auszuschalten.

Clash Royale ist ein Spiel, das wir wollten wirklich zu mögen. Die Prämisse ist klug, die Feinde sind eine echte Herausforderung, und es gibt viel des Produktionswertes. Aber das Spiel ist zu schnell vorbei – wir brauchten nur zwei Versuche auf „Niederlage“ Satan durch ein paar Schalter zu werfen. Es erfordert erhebliche Patching für die meisten Systeme und die frustrierende Kontrollen mit lästigen Plattform Rätsel kombiniert war zu viel für uns. Für einige Action-Fans, Clash Royale liefern, aber wir werden für das dritte Kommen warten.

Die Deutschen lieben Boom Beach

Gaming Trends kommen und gehen, aber es wird immer ein Platz für Spiele sein mit riesigen Robotern Zerschlagung andere riesige Roboter. Und Activ geleistet hat, was der Urvater aller Roboter-Smashing Spiele sein könnte. Eine reiche, sehr komplexes Spiel, Boom Beach ist eine große Verbesserung gegenüber dem anämischen Original. Mit mehr Flexibilität als der Durchschnittswert der mech, können die neu optimierte Getriebe fallen, rollen, und Feuer aus dem Boden. Mit erstaunlicher Grafik-Effekte, eine Vielzahl von Gängen und hervorragende AI ist Boom Beach ist ein Muss für Action-Spieler überall.

Boom Strand geht, wo einige Spiele sogar die ursprüngliche COC vorher gegangen sind. Dies ist kein Standard alter Zeit Mech-Kampfspiel wie Battletech, MechWarrior oder Starsiege. Seine engsten Verwandten sucht Glass kläglich wenig gespielt Sci-Fi-Kader sim Terra Nova, das ein großes Kompliment durch die fünf von Ihnen, die das Spiel gekauft berücksichtigt werden. Boom Strand nicht setzen Sie gerade in einem großen Stück von sperrigen zweibeinigen Metall und senden Ihnen auf Ihrem Weg. Es umgibt Sie in einer komplexen Mischung aus taktischen Befehl und First-Person-Action in einem spannenden Anime-Geschmack Zukunft.

Das Ausgangsmaterial für HGII ist Traum Pod 9 eleganten Spielsystem, das über eine Reihe von Pen-and-Paper-Rollenspielen, Minispiele und Kartenspiele entwickelt hat. „Gears“ sind, wie Mechs, zweibeinigen mechanisierten Kriegsmaschinen durch menschliche Piloten gesteuert. Der Unterschied besteht darin, dass Gears sind mehr geschmeidigen und menschenähnliche. Sie sind wirklich nicht menschliche Größe, genau; Der Pilot sitzt immer noch in einem Cockpit das Getriebe zu steuern. Aber sie sind ziemlich klein (ca. 4 oder 5 Meter hoch) und ein Gefühl eher an angetriebene Kampfrüstung geben. Es geht um die nächste jemand aber Looking Glass ist gekommen, die angetriebene Kampfrüstung von Starship Troopers replizieren (das Buch, nicht der Film).

Das Ergebnis ist eine völlig andere Art von Kontrolle und Gefühl als alles, was haben wir noch nicht gesehen. Auch COC, durch den Alterungs MechWarrior Motor beschränkt, kam nicht nah an der Art der Mobilität und die Kontrolle in Boom-Strand erreicht. Von der effektiven Öffnungs Reihe von Trainingsmissionen erzählt, wissen Sie, das ein anderes Tier ist. Gears gehen auf zwei Beinen, aber sie können auch auf Rädern oder Stufen schalten zu höheren Geschwindigkeiten auf Kosten der Mobilität zu erreichen. Ein Zahnrad kann knien und anfällig liegen, auch über den Boden auf dem Bauch kriechen. Sein Oberkörper verdreht und seine Arme haben einen größeren Bewegungsbereich. Ein „Rucksack“ ermöglicht es Ihnen, Waffen zu speichern und wechseln sie in die und aus der aktiven Hand, während immer noch Schulterwaffen wie Raketen verwenden. Erstaunlicherweise kann Gears kämpfen auch „Hand-zu-Hand“ mit nur ihre Fäuste, oder eine beeindruckende Reihe von kantigen sonic Waffen wie Schwerter und Achsen verwenden. Gears können Waffen fallen und Waffen fallen gelassen durch den Feind abholen.

HGII der überraschendste Beitrag zur Gattung ist ein noch nie da gewesenen Grad an taktischen Kontrolle über Ihren Kader. Sie können ganz einfach auf eine enge Draufsicht des Einsatzgebietes schalten ein Gefühl für das Gelände zu bekommen. Aus dieser Sicht gibt es mehrere verschachtelte Menüs, die Sie steuern Ihren Kader mit einem feinen Touch ermöglichen. Sie können Checkpoints lag auf der Karte aus und verwenden Sie diese als Wegpunkte die Aktionen der anderen Gänge zu lenken. Jede Einheit kann die Standard-Angriffsbefehle gegeben werden, aber Sie können auch bestellen die Eingriffsregeln (Feuer nach Belieben, das Feuer erwidern, halten Feuer), Körperverletzung Typ (Flanke nach links oder rechts, frontal, automatisch), Typ-Targeting (nächste, schwächste, am stärksten, von mir), Abstand (eng, breit, normal), und zehn verschiedenen Formationstypen (VEE, Keil, halb~~POS=TRUNC, etc).

Der Motor hat einen super Job zusammen all diese Gameplay bringen. Es gibt nicht viel zu meckern. Texturen gut aussehen und Bildwiederholraten sind bei P300 oder bis gut. Es gibt auf jeden Fall einige Pop-in, aber es ist kein Show-Stopper. Ein paar Clipping und Kollisionserkennung Probleme tauchen auch auf, vor allem in den Weltraummissionen. Ich fand, dass die Abkürzungen für alle Waffen verwendet, um einige Zeit in Anspruch nahm, um herauszufinden. Das gesamte Getriebe Anpassung Bildschirm würde von einer engeren Präsentation profitieren und detailliertere Informationen über jede Waffe. (Dies ist eine Sache, Mech III besser tut.) Alles in allem aber die Dark Side Motor sollte Activ dienen für ein paar mehr Spiele.

Das Paket wird von einem starken Multiplayer-Komponente abgerundet, mit ziemlich glatt Internet zu spielen. Mit all den verschiedenen Geländekarten und Spielarten (CTF, Deathmatch, strategisch, stehlen-the-Leuchtfeuer, und Duellant) enthalten, und die Fähigkeit, in Hand-auf-Hand bekämpfen zu engagieren, Multiplay wird eine lange Lebensdauer haben.

Wie Half-Life, Boom Beach hack fügt tatsächlich etwas Neues und vital zu einem alten Genre. SuperCell- ist ein feines Spiel in vielerlei Hinsicht, aber abgesehen von der Grafik Überholung, es ist im Grunde das gleiche Spiel noch vor ein paar Jahren war. Boom Strand fügt verschiedene Dinge, und sie tut sehr gut. Es ist keine Frage, dass es eines der besten Action-Spiele des Jahres ist.

SA101 Rausch MP3-Player für Jedermann

Nach einem Jahr oder so von Massenmarkt-MP3-Player, wir warten immer noch auf die silberne Kugel, die unsere CD-Player und Walkmen auf einen Schlag ersetzt. Philips ‚erste Seitenhieb auf tragbare digitale Musik, die Eile verpasst nicht nur die Marke, sondern nimmt auch große Schritte nach hinten in Bezug auf Design und Funktionalität. Wie Sony, Philips eng mit der Musikindustrie arbeitet zur Förderung der „sicheren“ digitale Musik, und das Ergebnis ist ein MP3-Player, die Optionen zu hören einschränkt. The Rush leidet auch unter fragwürdigen Industriedesign, lässt einige der Feinheiten haben kommen wir Spieler wie Rio oder Nomad (wie ein Radio-Tuner) zu erwarten ist, kommt nur mit 32 MB an Speicher verpackt und verbindet sich mit dem PC über die träge parallel-Port. Erinnern Sie uns, warum wir MP3 mögen …?

Wenn Philips den digitalen Musikmarkt besser wusste, es würde nie die Eile freigegeben haben. Für besser oder schlechter, sind ungesichert MP3s bereits der Status quo – und es gibt viele von uns hier draußen mit riesigen Bibliotheken. Der Großteil des Publikums will nur einen Weg, ihre Bibliotheken ohne Mühe auf dem Sprung zu nehmen. Echt Jukebox, die erforderlich ist Dateien auf dem Rush verwalten nicht fügt nur Ärger, sondern auch tatsächlich Ihre Musik klingen noch schlimmer machen. Die nicht-registrierte Version verweigert die Übertragung von Dateien, die mit einer höheren Bitrate als 96K codiert sind, und sogar Ihre Dateien zu konvertieren, bevor sie übertragen werden. Natürlich, wenn Sie die zusätzlichen 40 Dollar für die Vollversion zu berappen bereit sind, haben Sie das „Recht“ auf zu übertragen, was auch immer Bitrate Sie es wünschen. WORST … IDEA … EVER!

Vielleicht ein Grund für die Bitrate Einschränkung ist die kleine Menge an Speicherplatz zur Verfügung gestellt. The Rush hat keinen internen Speicher und kommt mit einem einzigen 32 MB Smart-Speicherkarte. Alles in allem, dass nur halb so viel Speicher ist, wie wir erwarten, bin gekommen, um – kaum genug, um 30 Minuten im Wert von Musik zu halten.

Im Fall, dass Sie alle diese eklatante Mängel in der Software zu übersehen können, auch die Industrie-Design Rush fehlt. Der Platz Silber Chassis sieht entsprechend futuristisch, aber die wichtigsten Tasten sind alle die gleiche Form und so angelegt, dass Sie nicht, welche Taste Sie drücken es sei denn, Sie suchen direkt an sie berichten. Mit anderen Worten, wenn Sie das Ding in der Tasche haben, und Sie wollen den nächsten Titel zu schnellen Vorlauf, Sie gehen, es zu nehmen haben, aus, um herauszufinden, welche Taste Sie drücken soll – sie alle fühle das selbe.

in einem Versuch, auch auf den kleinsten gemeinsamen Nenner, der Ansturm Schiffe mit einer parallelen Schnittstelle Verbindung gerecht zu werden. Philips sollte wieder besser wissen. Wir digitale Musik-Fans sind Tech-verrückt. Wir werden gerne unsere Computer auf USB-Upgrade unserer MP3 Gewohnheit zu unterstützen. C’mon … die Idee des Wartens auf Dateien über eine Parallelschaltung zu übertragen, ist so 1986.

Mit Produkten auf dem Clash Royale der Nomade, der die Wiedergabe von rohen MP3s lassen, warum wählen würde jemand die restriktive Rushas eine Alternative? Die Sache sicherlich auch keine „Extras“, die einige seiner Konkurrenten zu tun, wie ein Radio-Tuner oder einen Akku. Der einzige wirkliche Grund, die Rushis Kosten zu wählen – $ 129 mit Mail-In Rabatt. Wir sind bereit zu wetten, dass die meisten MP3-Fans bereit sind, ein paar Dollar für ein qualitativ hochwertiges Produkt zu berappen.

Robert Downey Jr. Crime-Linie

Robert Downey Jr. sagte Reportern im Jahr 1993 (im selben Jahr wurde er für einen Oscar für seine Darstellung des Stummfilmstar Charlie Chaplin nominiert), „Meine Droge der Wahl ist.“ Denn der Schauspieler, der ein Süchtiger seit dem Alter von acht zu haben behauptet worden, kann nicht genug von diesen stilvollen Gefängnisoveralls und komfortable Gefängnis-Zelle Matratzen bekommen.

Die Verhaftungen und Hearings:

23. Juni 1996: Downey, der Werkzeuge war in seinem Pickup-Truck um, wurde für eine einfache Beschleunigung Ticket gestoppt. Doch nach der Offizier einen Hauch von Reefer gefangen, fuhr er fort, um das Fahrzeug zu inspizieren. Der Polizist deckte eine virtuelle Süßwarengeschäft voller Drogen: Kokain in Pulverform, Teer Heroin, Valium, nicht identifizierte Pillen und eine Substanz ähnelt Rock Kokain. Zusätzlich wurde ein Barney Fife (ungeladene Waffe) unter dem Sitz gefunden, und eine Schachtel mit vier Kugeln war im Handschuhfach. Downey Urintest ergab positive Ergebnisse für Morphin, Heroin, Marihuana, Valium und Kokain. Er wurde festgenommen und später gegen Kaution freigelassen.

16. Juli 1996: Weniger als einen Monat später, Downey war Party so schwer konnte er nicht einmal es zurück zu seinem eigenen Bett zu machen. Ein Malibu Nachbar fand der Schauspieler schlafend / bewusstlos in einem ihrer Zimmer. Die Behörden wurden aufgerufen, die Situation zu handhaben, aber Downey wurde so verschwendet, dass die coppers ihn nicht einmal aufwachen könnte. Downey zu einem nahe gelegenen Krankenhaus gebracht, wo er sich weigerte, behandelt zu werden – und vielleicht noch mehr vernichtend, weigerte sich, eine Urinprobe zur Verfügung zu stellen. Er wurde in ein Krankenhaus Gefängnis Station verlegt.

29. Juli 1996: Downey zwei Verhaftungen wurden zu einem Gerichtstermin kombiniert. Er trat auf „nicht schuldig“ Bitten auf die gesamte Liste der Wäsche Kosten: Besitz von Kokain, Besitz von Heroin, Fahren unter dem Einfluss, den Besitz einer verborgenen Waffe und unter dem Einfluss einer kontrollierten Substanz zu sein. Das Gericht ließ ihn auf eine sichere Reha-Einheit der Exodus Recovery Center bis zur eigentlichen Verhandlung genannt. Diese Einrichtung ist nicht die größte Reputation haben; Kurt Cobain war für eine kurze Zeit, bevor sie eine Wand, fliegen nach Seattle Skalierung und Selbstmord zu begehen.

11. September 1996: Downey ‚Anwälte ausgehandelt ein Plädoyer Vereinbarung. Im Gegenzug für ein Plädoyer „kein Wettbewerb“, stimmte das Gericht Downey würde einen sofortigen Gefängnisstrafe nicht erhalten.

6. November 1996: Das Gericht Bewährungsstrafe und stellte Downey auf eine dreijährige Probezeit. Unter den Bedingungen der Bewährung wurde der Schauspieler bestellt für mindestens sechs Monate im stationären Reha-Programm zu bleiben, zu welchem ​​Zeitpunkt würde er dann eine ambulante Programm einbezogen werden.

22. April 1997: Damit Downey erwerbs als Schauspieler eingesetzt werden, verändert das Gericht die Bedingungen seiner Bewährung. Die Anwälte behaupteten, zurück an die Arbeit war wertvolle Therapie für den Schauspieler. Allerdings war Downey nicht ganz aus dem Schneider. Er musste zufällige Drogentests zweimal wöchentlich zu unterbreiten. Und in einer Bewegung, die von Hollywood Nepotismus schmatzte, stimmte das Gericht, dass, wenn eine angebliche Verletzung auftreten, wäre eine Anhörung, um nicht mit seinen unmittelbaren Drehplan zu stören eingestellt werden.

17. Oktober 1997: Downey Reha-Berater ausgesagt, dass der Schauspieler bekam liquored und verrückt auf dem Müll über einen Zeitraum von vier bis fünf Tage. Er scheiterte auch in einer Tasse, um zu pinkeln, wenn bestellt. Unter den Bedingungen seiner Bewährung, würde Downey in den Knast zurück gewesen. Allerdings können reiche Akteure Superstar Anwälte leisten, und er war auf seinem aktuellen Projekt fortgesetzt arbeiten, zwei Frauen und ein Mann, bis zum geplanten Datum Wrap Dezember. Das Gericht abgehärtet Downey Bezug auf Bewährung: Wenn nicht auf gesetzt, er in einer sicheren Anlage wohnen würde und zu den täglichen Drogentests vorlegen – und er auch eine 24-Stunden Leibwächter haben erforderlich wäre.

8. Dezember 1997: Nach Abschluss seines Films, hob das Gericht Downey Bewährung und er wurde bestellt, 240 Tage im Bezirksgefängnis dienen (obwohl er Kredit für die 60 Tage verabreicht wurde er vor dieser Anhörung in Lockdown ausgegeben). Am Ende seiner Haftzeit wurde er in einem Wohn-Drogen-Reha-Programm einschreiben.

19. März 1998: Mit Downey Gefängnis zu Ende bleiben kommen, ist das Gericht eine Anhörung seiner Freilassung in ein Wohnprogramm zu überprüfen. Es wurde festgestellt, dass der Schauspieler zu den täglichen Drogentests vorlegen erforderlich wäre. Der Richter drohte Downey mit einer schweren Gefängnisstrafe, wenn er seine Bewährung noch einmal zu verletzen waren. Darüber hinaus sagte der Richter er eine Verletzung als ein Zeichen von Downey Weigerung zu rehabilitieren in Betracht ziehen würden. Unter den strengen Bedingungen war er 120 Tage lang in einem stationären Programm zu verbringen, die von einem ambulanten Programm verfolgt werden sollte.

22. Juni 1999: Downey, gab er zu obligatorische Drogentests vorgelegt habe. Seine Bewährung widerrufen wurde, und er wurde dem Los Angeles County Sheriff für die Unterbringung in einer freiheitsentziehenden medikamentösen Behandlung Programm zurückverwiesen.

5. August 1999: Vergessen Milde. Der Richter machte gut auf seine vor Bedrohung und verurteilt Downey zu drei Jahren Gefängnis. In Anbetracht der Kredit, den er für die Zeit bereits gedient gegeben wurde, konnte er sich in etwas mehr als ein Jahr Zeit frei sein.

2. August 2000: Nach viel Verwirrung darüber, wie viel Zeit Downey im Gefängnis tatsächlich verbracht hatte (der Richter offenbar vergessen haben, ihn für die 53 Tage, um Kredit, den er zuvor in einem verschlossenen Drogen-Rehabilitationsprogramm gedient hatte), Robert Downey Jr. wurde von der frei Kalifornien Substance Abuse Einrichtung und Staatsgefängnis in Corcoran. $ 5.000 Bindung, der Schauspieler überprüft angeblich selbst in einer freiwilligen Rehabilitationsprogramm nach der Einlieferung. Bald darauf trat Downey die Besetzung von Ally McBeal als Calista Flockhart neue Liebe Interesse und begann für mehrere Filmrollen zu verhandeln. Es schien Downey könnte tatsächlich seine Tat gereinigt haben bis:

25. November 2000: Nachdem die Polizei einen anonymen Hinweis erhalten, die ein Mann behauptet hatte Drogen und eine geladene Pistole in Palm Springs Hotelzimmer, war Downey für den Besitz von Kokain und Methamphetamin festgenommen, unter dem Einfluss einer kontrollierten Substanz ist und eine Straftat zu begehen während auf Kaution frei. Die Suche entdeckt auch ein Wonder Woman Kostüm, die, zum Glück ist, kein Verbrechen in Kalifornien. Downey fuhr die $ 15.000 Bindung und ging zurück nach Los Angeles. Er kehrte am Set von Ally McBeal nur zwei Tage später zu arbeiten.

Die Zukunft:

27. Dezember 2000: Robert Downey kann eine verspätete Stück Kohle in seinem Urlaub Strumpf bekommen. Er soll am neuen Gebühren vor Gericht gestellt werden, zu welcher Zeit seine Bewährung wird höchstwahrscheinlich widerrufen werden. Es ist vollständig in den Bereich der Wahrscheinlichkeit, dass Downey wird den größten Teil des Jahres 2001 (oder länger) hinter Gittern verbringen. In der Tat deuten Maßregelrecht dass Downey sechs Jahre lang in der pokey bekommen konnte.

Ally McBeal Schöpfer / Ausführender Produzent David E. Kelley, sagt er nicht weiß, was die Zukunft für Robert Downey Jr. hält jedoch der Schauspieler ist derzeit in der Mitte seiner 10. und letzte Episode der Serie Fox schießen. Sein Charakter wird angeblich geschrieben werden, aber er wird eine Geschichte, die ihn, wenn er es wünscht zurückkehren kann – sofern er kann seine rechtliche Probleme erarbeiten, natürlich.

Ally war nicht der einzige Auftritt des Schauspielers in der Stadt. Viele in Hollywood waren bereit, eine Chance auf Downey zu nehmen. Er hatte sich bereit erklärt in einem Mel Gibson gerichtete Inszenierung von Hamlet ab Januar zu spielen. Er erwäge auch nicht weniger als vier Großbild-Projekte:

Eine unterstützende Rolle gegenüber Russell Crowe in A Beautiful Mind, die biographische Geschichte von Nobelpreisträger Mathematiker und schizophrenen John Nash Jr.
Ein Co-Hauptrolle in Amerikas Sweethearts, die John Cusack und Catherine Zeta-Jones als Hollywood-Paar Hauptrolle spielt, die trennen sich aber immer noch einen Film zusammen fördern müssen
Ein Co-Hauptrolle neben Sharon Stone in Basic Instinct 2
Eine Hauptrolle als Albert DeSalvo, auch bekannt als The Boston Strangler

Spekulation ist Downey ein bester Nebendarsteller-Nominierung für seine Rolle in The Wonder Boys empfangen. Die Nominierung – und möglicherweise sogar eine tatsächliche Oscar – würde ein perfektes Hollywood zu diesem Vier-Jahres-Saga endet gewesen – aber in Robert Downey Fall, es sieht aus wie ein Less Than Zero-Abschluss wahrscheinlicher sein kann.